FreeNAS 11.3 erschienen: schnellere ZFS-Replikation

iXsystems hat mit FreeNAS 11.3 die aktuelle Version des kostenlosen NAS-Betriebssystem veröffentlicht. Mittels FreeNAS kann ein vorhandenes x86-System zu einem Network-Attached-Storage mit verschiedenen Plugins und Freigaben gemacht werden. Dabei wird das ZFS-Dateisystem eingesetzt, welches zusammen mit dem FreeBSD-Unterbau vielfältige Möglichkeiten bietet. Ich selbst verwende FreeNAS auf einem HP Microserver Gen8 sowie auf einem Microserver N36L – auf das zweite Gerät werden die Daten zur Replikation …

FreeNAS 11.3 erschienen: schnellere ZFS-Replikation Read More »

E-Scooter: wirklich sinnvoll – oder nur Spielzeug?

Auch in München gibt es seit dem Sommer E-Scooter von verschiedenen Verleihfirmen. Gerade in einer Stadt mit – halbwegs – funktionierendem öffentlichen Nahverkehr stellt sich die Frage, wie sinnvoll diese Art der Fortbewegung ist. Meine persönliche Erfahrung: man benutzt einen E-Scooter, wenn man zu faul ist, zur nächsten U-Bahn-Station zu laufen. Wirklich notwendig war bisher keine fahrt, die ich mit einem E-Scooter unternommen habe. Über …

E-Scooter: wirklich sinnvoll – oder nur Spielzeug? Read More »

Coinbase Card: VISA-Card mit Bitcoins

Die Akzeptanz von Bitcoins und anderen Cryptowährungen ist nach wie vor überschaubar, wenn man im normalen Supermarkt damit zahlen will. Die Coinbase Card will dieses Problem lösen und ist eine VISA-Debit-Karte, mit der direkt auf das Guthaben in der Coinbase-Wallet zugegriffen werden kann. Coinbase arbeitet mit PaySafe zusammen und bietet die Coinbase Card in sechs europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, an. Interessanterweise gibt es die …

Coinbase Card: VISA-Card mit Bitcoins Read More »

Logitech G703 Lightspeed „Hero“ Hands-On

Lange Zeit war „kabellos“ und „gaming“ bei Mäusen keine gute Kombination, zu groß war die Latenz. Mit der aktuellen Generation soll dies besser sein. Mit der G703 Lightspeed „HERO“ sollte eine aktuelle Alternative gefunden sein. die G703 „Hero“ verfügt über einen anderen Sensor als das vorherige Modell, der mit 100 bis 16.000 DPI auflöst und keinerlei Glättung oder zusätzlicher Beschleunigung arbeitet. Die Verbindung zum PC …

Logitech G703 Lightspeed „Hero“ Hands-On Read More »

Sony WH-1000XM3 Hands-On

Bisher waren die BOSE Quietcomfort 25 die ANC-Kopfhörer meiner Wahl. Leider hat sich doch ein Wackelkontakt eingeschlichen: nach gut 5 Jahren Nutzung Zeit für ein neues Modell. Die Wahl fiel auf die Sony WH-1000XM3, die laut anderen Tests zu den aktuell besten Active-Noise-Cancelling Kopfhörern gehören. Als Alternativen standen die BOSE QC35II sowie die Beyerdynamic Lagoon ANC Explorer zur Auswahl – von BOSE wollte ich weg, …

Sony WH-1000XM3 Hands-On Read More »

Freenet FUNK: LTE ohne Limit im o2-Netz?

mobilcom-debitel hat unter der Marke „Freenet FUNK“ ein interessantes Angebot veröffentlicht: für 99 Cent am Tag bekommt man einen unlimitiert Internet mit LTE-Speed. Ein paar Besonderheiten gibt es. Die Verwaltung ab der Bestellung wird komplett über eine App (für Android und iOS) durchgeführt. Post- oder Video-Ident muss nicht durchgeführt werden, es reicht die Personalausweis-Nummer sowie eine Postadresse – Freenet stellt die SIM-Karte einfach per Post …

Freenet FUNK: LTE ohne Limit im o2-Netz? Read More »

Google Photos: alle Bilder herunterladen

Wer Google Photos benutzt, um zum Beispiel bequem alle Aufnahmen vom Handy zu sichern, steht früher oder später vor dem Problem, alle Bilder von Google Photos herunterzuladen. Die DSGVO hat hier für eine einfache Lösung gesorgt. Was die Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) mit dem Herunterladen des Archivs von Google Photo zu tun hat: da Google die meisten einfachen Wege versperrt hat, bleibt Art. 20 DSGVO: das …

Google Photos: alle Bilder herunterladen Read More »

Time Maschine: Backup verschlüsseln ohne Geschwindigkeitsverlust

Wer MacOS verwendet, wird meist auch das Timemaschine-Backup verwenden. Soll das Backup jedoch verschlüsselt sein, gibt es ein paar Kniffe, mit denen sich ein langsames Timemaschine-Backup vermeiden lässt.

Ein verschlüsseltes Backup empfiehlt sich, da bei modernen Macs mittels des integrierten T2-Chips eine Verschlüsselung der Laufwerke automatisch vorgenommen wird. Würde nun das Backup unverschlüsselt bleiben, entsteht hier ein Sicherheitsrisiko, sollte die Backup-Festplatte abhanden kommen.

de_DEDeutsch
Nach oben blättern