Schlagwort: Vodafone

Fyve oder Congstar: Discounter im D-Netz

D-Netze müssen nicht teuer sein: mit Congstar (einer Telekom-Tochter) und Fyve (ein Produkt der ProSiebenSat.1 Media AG) gibt es zwei günstige Anbieter, die jeweils im Telekom (Congstar) bzw. Vodafone-Netz funken. Fyve ist dabei ein klassischer Prepaid-Anbieter, wogegen Congstar auch Postpaid-Verträge sowie DSL und VDSL im Programm hat. Beide bieten Gespräche

Weiterlesen >>

o² zu congstar – mein Wechsel

Nachdem ich mit o² zunehmend unzufrieden bin und congstar als Telekom-Tochter im D1-Netz arbeitet (was gemeinhin als deutlich zuverlässiger angesehen wird) wage ich meinen ersten Anbieterwechsel mit Rufnummernportierung. Eigentlich sollte dies ohne Probleme funktionieren, bisher habe ich jedoch nur die Bestätigung von o², dass mein Kündigungsschreiben eingetroffen ist. Die Preise

Weiterlesen >>

HTC Desire: Android 2.2 für Vodafone-Kunden – jetzt wirklich

Nachdem Vodafone sich schon ein mittelgroßes PR-Desaster geleistet hatte, als es statt des von den Kunden erhofften Android 2.2-Update nur Android 2.1, dafür mit Branding gab, soll nun am Montag alles gut werden. Vodafone hat angekündigt, ab Montag, dem 23.08.2010, Android 2.2 Over-the-Air auf das HTC Desire zu bringen. Und

Weiterlesen >>

HTC Desire: Vodafone mit Android-Update – aber nicht auf 2.2

Vodafone hatte angefangen, ein Update für das HTC Desire zu verteilen. Freudige Erwartung der Kunden: endlich Android 2.2. Doch weit gefehlt: Statt der aktuellen Version des Android-Betriebssystems gab es nur ein Betreiber-Update, welches zu allem überfluss auch noch ein Software-Branding einführte (die Vodafone-360-Anwendungen kamen unlöschbar hinzu). Nicht genug, dass diese

Weiterlesen >>

HTC Magic kommt am 17. April

Vodafones Antwort auf das T-Mobile G1, das HTC Magic, kommt anscheinend erst am 17. April. Dies berichten verschiedene Blogs, darunter mobilegear.com, engadget.com und talkandroid.com. Auf letzterem gibt es auch einen Screenshot, der das Datum bestätigen soll. Dies gilt zwar erst einmal nur für das Vodafone-Heimland England, wahrscheinlich wird das HTC

Weiterlesen >>