Netz

Bandbreiten-Verwaltung im Homeoffice

Wer normalerweise größere Datenmengen hochlädt, während er nicht zuhause ist, bekommt mit dem Cloud-Uploud oder der Backup-Replikation in Zeiten von Homeoffice ggf. ein Problem. Genauso kann es zu Problemen führen, wenn Familienmitglieder größere Datenmengen parallel hochladen wollen. Um das zu vermeiden, gibt es verschiedene Ansätze, wie die zur Verfügung stehende Bandbreite bestmöglich aufgeteilt werden kann, ohne das es zu Engstellen im Heimnetz kommt. Traffic-Shaping Mittels …

Bandbreiten-Verwaltung im Homeoffice Read More »

Mobile Adblocker auf dem Vormarsch

Bereits 2015 mit iOS 9 hat Apple die Unterstützung für Adblocker eingeführt. Bisher führten Adblocker auf mobilen Geräten ein Nischendasein, dies scheint sich jetzt zu ändern. Heise.de berichtet jetzt mit Bezug auf eine Studie des kanadischen Anbieter Blockthrough, dass zwar die Adblock-Nutzung am Desktop sinkt, dafür aber mobile Adblocker-Nutzung deutlich zunimmt uns dies praktisch wieder ausgleicht. Entsprechend der Studie verwenden 235 Millionen Nutzer Adblocker auf …

Mobile Adblocker auf dem Vormarsch Read More »

Coinbase Card: VISA-Card mit Bitcoins

Die Akzeptanz von Bitcoins und anderen Cryptowährungen ist nach wie vor überschaubar, wenn man im normalen Supermarkt damit zahlen will. Die Coinbase Card will dieses Problem lösen und ist eine VISA-Debit-Karte, mit der direkt auf das Guthaben in der Coinbase-Wallet zugegriffen werden kann. Coinbase arbeitet mit PaySafe zusammen und bietet die Coinbase Card in sechs europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, an. Interessanterweise gibt es die …

Coinbase Card: VISA-Card mit Bitcoins Read More »

Freenet FUNK: LTE ohne Limit im o2-Netz?

mobilcom-debitel hat unter der Marke „Freenet FUNK“ ein interessantes Angebot veröffentlicht: für 99 Cent am Tag bekommt man einen unlimitiert Internet mit LTE-Speed. Ein paar Besonderheiten gibt es. Die Verwaltung ab der Bestellung wird komplett über eine App (für Android und iOS) durchgeführt. Post- oder Video-Ident muss nicht durchgeführt werden, es reicht die Personalausweis-Nummer sowie eine Postadresse – Freenet stellt die SIM-Karte einfach per Post …

Freenet FUNK: LTE ohne Limit im o2-Netz? Read More »

Google Photos: alle Bilder herunterladen

Wer Google Photos benutzt, um zum Beispiel bequem alle Aufnahmen vom Handy zu sichern, steht früher oder später vor dem Problem, alle Bilder von Google Photos herunterzuladen. Die DSGVO hat hier für eine einfache Lösung gesorgt. Was die Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) mit dem Herunterladen des Archivs von Google Photo zu tun hat: da Google die meisten einfachen Wege versperrt hat, bleibt Art. 20 DSGVO: das …

Google Photos: alle Bilder herunterladen Read More »

FreeNAS 11.2: neues Webinterface & neue Funktionen

Nachdem FreeNAS 10 „Corral“ ein erster – schnell scheiternder – Versuch war, eine neue Benutzeroberfläche einzuführen, gibt es jetzt mit FreeNAS 11.2 ein neues, AngularJS basiertes UI. Dieses ist auch mobil optimiert. Abgesehen vom Webinterface, gibt es für FreeNAS 11.2 eine Reihe von Neuerungen, die die bisherige Entwicklung logisch fortführen und erweitern. Die wichtigsten Änderungen: FreeBSD boot-loader anstatt von GRUB Plugins und Jails werden statt …

FreeNAS 11.2: neues Webinterface & neue Funktionen Read More »

Telekom startet Super-Vectoring

Bisher endet die VDSL-Geschwindigkeit bei 100 MBit/s download und 40 MBit/s upload. Zumindest die Download-Rate will die Telekom ab dem 01. August erhöhen. 250 MBit/s Download-Rate sowie nach wie vor 40 Mbit/s upload sollen in den neuen MagentaZuhause-XL-Tarifen möglich sein. Voraussetzung ist ein aktueller Router, z.B. eignet sich die Fritz!Box 7590 für die neue Technik. Der Ausbau startet zunächst in Mittelzentren: Orte ab 35.000 Einwohner …

Telekom startet Super-Vectoring Read More »

Nginx: IP-Adresse nicht in Log-Files speichern

Wer aus Datenschutzgründen – DSGVO ist das Stichwort – möglichst wenige Daten speichern will, kann ein entsprechendes Logfile-Format definieren. Damit werden sowohl IPv4- als auch IPv6-Adressen anonymisiert. Für die Error-Logs lässt sich leider kein neues Format definieren – hier kann man jedoch auch bei ausreichend kurzer Speicherfrist ein berechtigtes Interesse zum reibungslosen Betrieb annehmen. Die Einrichtung der anonymisierten Logfiles ist einfach: folgender Code wird in …

Nginx: IP-Adresse nicht in Log-Files speichern Read More »

de_DEDeutsch
Nach oben blättern