Freenet FUNK: LTE ohne Limit im o2-Netz?

mobilcom-debitel hat unter der Marke „Freenet FUNK“ ein interessantes Angebot veröffentlicht: für 99 Cent am Tag bekommt man einen unlimitiert Internet mit LTE-Speed. Ein paar Besonderheiten gibt es. Die Verwaltung ab der Bestellung wird komplett über eine App (für Android und iOS) durchgeführt. Post- oder Video-Ident muss nicht durchgeführt werden,

Weiterlesen >>

Time Maschine: Backup verschlüsseln ohne Geschwindigkeitsverlust

Wer MacOS verwendet, wird meist auch das Timemaschine-Backup verwenden. Soll das Backup jedoch verschlüsselt sein, gibt es ein paar Kniffe, mit denen sich ein langsames Timemaschine-Backup vermeiden lässt.

Ein verschlüsseltes Backup empfiehlt sich, da bei modernen Macs mittels des integrierten T2-Chips eine Verschlüsselung der Laufwerke automatisch vorgenommen wird. Würde nun das Backup unverschlüsselt bleiben, entsteht hier ein Sicherheitsrisiko, sollte die Backup-Festplatte abhanden kommen.

Weiterlesen >>

FreeNAS: ZFS-Replication über Wireguard

Bisher habe ich für den Abgleich meiner zwei FreeNAS-Boxen OpenVPN verwendet. Wireguard ist eine schnelle Alternative, dafür aber etwas komplizierter vom Setup. Die ZFS-Replication ist ein praktisches Hilfsmittel, um Daten zwischen zwei FreeNAS-Installation synchron zu halten. Sinn des Ganzen ist die Schaffung eines Offsite-Backups, bei dem die Daten auch einen

Weiterlesen >>

Luftfeuchte-Sensor mit Photovoltaik & Akku betreiben

Wer einen Luftfeuchte-Sensor einsetzt, ist erst einmal davon abhängig, dass eine Steckdose in der Nähe ist. Das lässt sich mit einer Solarzelle und einem Akku als Puffer umgehen. Grundlegend sollte man bereits einen funktionierenden Luftdaten-Sensor haben – dadurch vermeidet man schon mal eine Fehlerquelle, auch wenn in diesem Beitrag der

Weiterlesen >>