Telekom

Fyve oder Congstar: Discounter im D-Netz

D-Netze müssen nicht teuer sein: mit Congstar (einer Telekom-Tochter) und Fyve (ein Produkt der ProSiebenSat.1 Media AG) gibt es zwei günstige Anbieter, die jeweils im Telekom (Congstar) bzw. Vodafone-Netz funken. Fyve ist dabei ein klassischer Prepaid-Anbieter, wogegen Congstar auch Postpaid-Verträge sowie DSL und VDSL im Programm hat. Beide bieten Gespräche und SMS für je 9 …

Fyve oder Congstar: Discounter im D-Netz Read More »

Congstar: Komprimierung mit Speed-Manager beeinflussen

Congstar nutz das T-Mobile-Netz, sodass auch einige Funktionen zur Verfügung stehen. Eine spannende: der Speed-Manager unter http://speed.telekom.de (funktioniert nur mit einer congstar oder anderen SIM-Karte im T-Mobile-Netz), mit dem die Bild- und HTML-Komprimierung beeinflusst werden kann. Per Default ist die On-The-Fly-Komprimierung des Codes, aber nicht der Bilder gewählt. Will man schnellere Übertragung der Daten ohne …

Congstar: Komprimierung mit Speed-Manager beeinflussen Read More »

Telekom kombiniert LTE und DSL

Mit dem neuen Angebot „MagentaZuhause Hybrid“ stellt die Telekom eine Kombination als DSL und LTE vor – die Bandbreiten werden bei Bedarf kombiniert. Voraussetzung ist ein VoIP-Anschluss der Telekom, über den dann die Sprachtelefonie auf jeden Fall abgewickelt werden kann. Der Hybrid-Turbo verdoppelt immer die Leistungsdaten des zugrunde liegenden DSL-Anschlusses: bei 16 MBit/s gibt es …

Telekom kombiniert LTE und DSL Read More »

LTE-Roaming in Europa auch mit Congstar

Die Telekom ermöglich ihren Kunden die Nutzung von LTE-Datennetzen im europäischen Ausland. Dies ist zumindest in Italien auch mit Congstar möglich. Wenn man über einen Congstar-Tarif verfügt, der in Deutschland die Nutzung des 4G-Netzes der Telekom möglich macht, kann man damit anscheinend auch das von der Telekom angebotene Roaming nutzen. Die Geschwindigkeit wird auf das …

LTE-Roaming in Europa auch mit Congstar Read More »

Congstar und LTE: bald nicht mehr möglich?

Aktuell häufen sich die Meldungen, nach denen Congstar in den Vertragstarifen dazu übergeht, LTE nicht mehr stillschweigend zu erlauben. Damit würde ein spannendes Merkmal der Postpaid-Tarife der Telekom-Tochter verloren gehen. Zwar war LTE nie Vertragsbestandteil bei Congstar, dennoch konnte man es bisher mit einem Postpaid-Vertrag innerhalb der angegebenen Geschwindigkeiten (7,2 Mbit/s) nutzen – praktisch, wenn …

Congstar und LTE: bald nicht mehr möglich? Read More »

Urteil gegen Drosselung der Telekom

Nachdem die Telekom bekannt gegeben hatte, ab 2016 DSL- und VDSL-Anschlüsse drosseln zu wollen (Telekom bringt Drosselung ins Festnetz) gab es nun ein Urteil, welches vom Landgericht Köln gefällt wurde und zumindest in den Call&Surf-Tarifen die Drosselung der Telekom verbietet. Geklagt hatten die Verbraucherschützer in NRW, die dafür sorgen wollen, dass „Kunden über die gesamte …

Urteil gegen Drosselung der Telekom Read More »

Telekom: Preise für ungedrosseltes DSL

Nachdem es immer noch negatives Feedback aufgrund der angekündigten Drosselung nach erreichen bestimmter Volumen gibt, hat die Telekom nun darüber gesprochen, für wie viel Geld man eine echte Flatrate bekommt. Zwischen 10 und 20 Euro wird man aus heutiger Sicht mehr zahlen müssen – ein DSL-Tarif, der heute 50 Euro kostet, würde dann zwischen 60 …

Telekom: Preise für ungedrosseltes DSL Read More »

o² zu congstar – mein Wechsel

Nachdem ich mit o² zunehmend unzufrieden bin und congstar als Telekom-Tochter im D1-Netz arbeitet (was gemeinhin als deutlich zuverlässiger angesehen wird) wage ich meinen ersten Anbieterwechsel mit Rufnummernportierung. Eigentlich sollte dies ohne Probleme funktionieren, bisher habe ich jedoch nur die Bestätigung von o², dass mein Kündigungsschreiben eingetroffen ist. Die Preise sind bei congstar durchaus ähnlich …

o² zu congstar – mein Wechsel Read More »

Motorola Xoom zuerst exklusiv bei der Telekom

Anscheinend wird es auch bei den kommenden Android-3.0-Tablets exklusive Deals geben. So hat die Telekom bekannt gegeben, dass das Motorola Xoom ab April erst einmal nur beim Bonner Konzern verfügbar sein wird – für 699,95€ (allerdings noch unklar, ob mit oder ohne Vertrag). Auch ob es einen Net- bzw. SIM-Lock geben wird ist noch nicht …

Motorola Xoom zuerst exklusiv bei der Telekom Read More »

Iphone 4 kann vorbestellt werden – T-Mobile überrascht vom Kundeninteresse

Offensichtlich war T-Mobile etwas überrascht vom Kundeinteresse zum Iphone 4 – anders ist es nicht zu erklären, dass der Bonner Konzern nicht für mehr Rechenpower auf der eigenen Webseite gesorgt hat. Zeitweise (gerade am Vormittag) war die Seite heute kaum zu erreichen. Dabei sind die Preise für das Iphone 4 alles andere als günstig – …

Iphone 4 kann vorbestellt werden – T-Mobile überrascht vom Kundeninteresse Read More »

de_DEDeutsch
Nach oben blättern