Großer Apple-Update-Tag: MacOS 10.8.2, iOS 6 uvm.

Apple bringt heute seinen Netzwerk-Dienstleister an seine Grenzen: neben dem erwarteten iOS 6 gibt es auch ein Update für MacOS auf Version 10.8.2, für iPhoto sowie XCode (auf Version 4.5). Akamai meldet 78% Traffic über normal – gerade das nicht gerade kleine Update für das iPad 2/3 auf iOS 6 dürfte die Server stark belasten. Neben den bekannten „200 Neuerungen“, die iOS 6 zumindest für das iPad 3 und das iPHone 4S bringt (darunter Siri für das iPad 3) kommt mit MacOS 10.8.2 die verbesserte Facebook-Integration auch auf den Desktop (neben den obligatorischen Verbesserungen bei der Stabilität und Geschwindigkeit).

Ab Übermorgen (21.09.2012) wird dann das iPhone 5 in den Apple Stores verkauft, ab 08:00 kann man versuchen, ein Gerät zu ergattern. Dann wird sich auch zeigen, wie gut Apple diesmal vorgesorgt hat, um den zu erwartenden Ansturm abzufangen – wirklich überrascht dürfte von der Nachfrage ja niemand mehr sein.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
Nach oben blättern