Samsung Galaxy Tab 8.9 erst im August

Eigentlich sollte das Galaxy Tab 8.9 als kleine Version des Galaxy Tab 10.1 bereits im Juli auf den Markt kommen. Dann gab es das Gerücht, dass Samsung Aufgrund von Problemen bei der Verfügbarkeit der Displays zwei Versionen des Galaxy Tab 8.9 auf den Markt bringen würde. Und nun die Verschiebung des Android 3.1 auf Mitte August.

Immerhin soll die größere 10.1-Version wie geplant auf den Markt kommen, o2 will das Tablet noch in dieser Woche ins Programm aufnehmen. Ob das tatsächlich klappt ist ebenfalls noch offen.