Nginx: PHP-Alternative HHVM

Wer in Sachen Ausführungsgeschwindigkeit von PHP-Scripten weitere Optimierungen vornehmen will, stolpert früher oder später über HHVM – ein Just-in-Time-Compiler für PHP.

nginx_logoHHVM kann einfach über die Debian-Paketverwaltung installiert werden. Ist das erledigt, kann es im Prinzip wie php5-fpm verwendet werden. Die ganze restliche Konfiguration innerhalb von Nginx habe ich gelassen – dadurch lassen sich gute Vergleiche in Bezug auf die Performance anstellen:

Nginx mit HHVM
Nginx mit HHVM

Das Ergebnis: HHVM ist deutlich schneller als PHP5-FPM (PHP 5.6.14) – verwendet man jedoch Microcaching im Nginx, kommen beide Varianten PHP zu verarbeiten auf ähnliche Werte: logisch, ist doch das fertige Endergebnis bereits im Cache. Für welche Zwecke bietet sich also HHVM an? Immer dann, wenn das Script selbst sich war nicht ändert, aber viele dynamische Daten verarbeitet werden, das Ergebnis des Scriptes also offen ist. HHVM braucht genauso wie die Variante mit Caching ein „warmup“, erst die zweite Ausführung der Scripte liefert gute Ergebnisse.

Besonders merkt man es z.B. im WordPress-Backend. Bei der Erstellung eines Beitrags werden die einzelnen Aktionen deutlich schneller ausgeführt, als mit der Standard-PHP-Variante. Wer also aus seinen PHP-Scripten noch etwas mehr Leistung holen will, ohne dass die Scripte selbst geändert werden müssen, sollte sich HHVM einmal genauer anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu