nginx: Expires für Bilder

Nachdem ich erst versucht habe, nginx dazu zu überreden, nur Bilder über einen entsprechenden „location“-Block mit einem expires-Header zu versehen. Das hat leider nicht geklappt (Ergebnis: Bilder wurden nicht mehr gefunden). Lösung: für die globale location entsprechend gesetzt greifen die expires-Header (jetzt bei mir auf 8d gestellt).

location / {
root /var/www;
try_files $uri $uri/ /index.php;
expires 8d;
}

Das greift zumindest in meinem Fall für Bilder und andere statische Dateien, insbesondere Bilder. Dynamische Dateien wie PHP-Scripte werden dadurch nicht beeinträchtigt. Insgesamt ist dieser Blog jetzt auf einem Page Speed Score von 82/100, was auch durch das aktivierte Browsercaching begünstigt wird. Nächster Plan: JavaScript ans Ende der Seite verbannen und Bilder in Sprites kombinieren (um die Zahl der Requests weiter zu senken).