FreeNAS 8.3-BETA 1 mit ZFS v28

Kurz nachdem FreeNAS 8.2.0 mit Plugin-Support erschienen ist, legen die Entwickler nach und bringen die erste Beta-Version von FreeNAS 8.3, basierend auf FreeBSD 8.3-RELEASE-p7. Damit ebenfalls neu: eine neue ZFS-Version, 28. Damit einher gehen neue Features was das Dateisystem angeht, sowie ein möglicher Performance-Schub.

Nachdem die Plugins in einem eigenen Jail laufen, funktionieren diese auch ohne Updates mit der neuen FreeNAS-Version. Wie immer bei Beta-Software sollte man vorsichtig sein und diese nicht auf Produktivservern einsetzen – hat man erst einmal auf die neue Version des Dateisystems geupdatet, gibt es kein Zurück mehr auf die vorherige Version. Zum Glück ist es ein optionaler Schritt, das Upgrade-Tool führt die Änderungen am Dateisystem nicht automatisch durch, stattdessen muss der Vorgang über das Command Line Interface (CLI) ausgelöst werden.

FreeNAS 8.3.0-BETA 1 können mutige von Sourceforge herunterladen: FreeNAS 8.3.0-BETA 1 Download

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
Nach oben blättern