Freenas 8.2.x: Beta, neue Funktionen, Plugin-System

Transmission als Plugin in FreeNAS
Transmission als Plugin in FreeNAS
Freenas 8.2 liegt derzeit in einer zweiten Beta-Version vor und soll voraussichtlich im Mai final erscheinen. Wesentliche Änderung neben des wechsels auf FreeBSD 8.2 als Unterbau ist die Unterstützung von Plugins, sodass verschiedene Software (darunter auch minidlna für Medien-Support). Ein Upgrade von einer bestehenden Freenas 8.0.4-Installation soll problemlos möglich sein, von der Verwendung der Beta-Version auf einer produktiven Maschine mit Daten ist abzuraten.

Ich habe mir das neue System schon einmal angeschaut. Plugins werden als PBI-Dateien verteilt, zuerst muss jedoch das Plugin-System aktiviert werden. Eine Anleitung dazu gibt es im Freenas-Wiki, weswegen ich das hier nicht noch einmal ausführe. Derzeit gibt es nur drei Plugins: minidlna (für DLNA-Support), transmission (als Bittorrent-Client) und firefly als iTunes-Server (auch wenn die Versionen anscheinend nicht mehr weiter entwickelt wird).

Ich habe zuerst einmal versucht, transmission einzurichten – aber anscheinend gibt es allgemein noch Probleme, zumindest in meiner Testinstallation (realisiert via VirtualBox 4.1.10) hat es nicht funktioniert (kein Zugriff auf transmission), was allerdings auch an der Installation selbst liegen kann. Das wird man auf einem Live-System sehen müssen – aber gerade bei einem NAS sollte man nicht mit dem Betriebssystem herumspielen, wenn einem die Daten lieb sind 😉

Transmission als Plugin in FreeNAS