Freenas 8.0.4-p2: Update bringt Samba 3.6.5

Freenas ist in Version 8.0.4-p2 erschienen, damit gibt es eine weiter Version vor Freenas 8.2, welche dann Plugin-Support mitbringt. Das gestern erschienene Update behebt eine Sicherheitslücke in Samba (CVE-2012-2011) und bringt den CIFS-Server auf Version 3.6.5. Das Update ist einfach durchzuführen, es reicht die entsprechende Datei von Sourceforge herunterzuladen und über die Freenas-Oberfläche einzuspielen.

Wer auf minidlna setzt und daher Freenas 8.0.4 Multimedia benutzt muss auch die entsprechenden Update verwenden, die ebenfalls bereitstehen. Nun bleibt nur die Frage: wann kommt Freenas 8.2 – Plugins sind etwas, was gerade Privatuser sehnlich erwarten dürften, auch wenn das nicht direkt im Fokus der Freenas-Entwickler stand bisher.