iOS 8 bringt dem iPhone LTE bei E-Plus & Simyo!

Wie teltarif.de berichtet kann mit der zweite iOS-8-Beta das LTE-Netz von E-Plus mit dem iPhone 5S, iPhone 5 und iPhone 5C genutzt werden. Dies war bisher aufgrund eines fehlenden Profils nicht möglich.

E-Plus verwendet ein 1.800 MHz LTE-Netz, wie es auch die Telekom einsetzt. Technisch sind damit alle iPhones ab dem 5er in der Lage, das Netz zu nutzen – bisher scheiterte es nur am passenden Profil. Tablets wie das iPad Air konnten das E-Plus LTE-Netz, welches auch Simyo verwendet, schon immer nutzen.

Offen ist nun, ob die Restriktionen komplett wegfallen oder ob E-Plus doch einen Deal mit Apple gemacht hat, um das entsprechende Profil aufzunehmen. Ebenfalls offen ist, ob es wie der Telekom und Congstar auch für Simyo funktionieren wird oder ob der Discounter im E-Plus-Netz noch ein eigenes LTE-Profil für das iPhone benötigt.

Würde mit iOS 8 LTE auch mit Simyo funktionieren, gäbe es neben Congstar einen zweiten Discounter, bei dem man für günstige Preise das LTE-Netz des jeweiligen Netzbetreiber nutzen könnte. Derzeit ist aber noch offen, ob diese Funktion überhaupt in der finalen iOS-8-Version enthalten sein wird oder ob sie nur Bestandteil der Beta ist.

Update 09.09.2014
Apple hat heute auf der Keynote zum iPhone 6 auch das Release-Datum von iOS 8 bekannt gegeben: am 17. September 2014 wird das Update erscheinen und auf allen Geräten ab dem iPhone 4S bzw. dem iPad verfügbar sein. Dann wird auch feststehen, ob LTE bei E-plus mit der finalen Version von iOS 8 funktioniert.

Update 06.10.2014
E-Plus hat auf seiner Webseite offiziell bekannt gegeben, dass LTE mit entsprechenden Apple-Geräten unter iOS 8 funktioniert. Zwar gibt es eine Warnmeldung, dass die Akkulaufzeit beeinträchtigt sein könnte, in der Praxis scheint es aber keine Probleme zu geben.

Update 24.08.2015
Nachdem E-Plus von Telefónica übernommen worden ist, hat sich an der LTE-Versorgung bisher nichts geändert. Zwar gibt es Roaming im UMTS-Netz, die LTE-Netze von E-Plus und o2 sind derweil noch getrennt. Es ist zwar davon auszugehen, dass auch im 4G-Netz eine Zusammenlegung kommen wird, offen ist nur wann dies der Fall sein wird. Größte Hürde an einem schnellen Netz (egal ob UMTS oder LTE) oder nach wie vor die Anbindung der Basisstationen – ist diese nicht ausreichend schnell, bringt es nichts, wenn die Funkstrecke ausreichend schnell ist.

2 thoughts on “iOS 8 bringt dem iPhone LTE bei E-Plus & Simyo!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu