Xperia Play – mobiles Gaming auf Android-Basis?

Das Xperia Play soll sowohl Android-Smartphone als auch mobile Spielekonsole sein. Deswegen hat es Sony mit dem Label „Playstation certified“ ausgestattet. Anders als sonst bei Handys mit Spieleunterstützung gibt es komplette Eingabegeräte, die unter dem Display ausgezogen werden. Die Spieleplattformen, die das Xperia Play unterstützt, ist im wesentlichen Android, wobei es auch spezielle an die Steuerung angepasste Android-Spiele gibt. Anders als es vielleicht zu erwarten wäre laufen Spiele für die erste Playstation Portable nur, wenn sie für die Steuerung des Xperia Play angepasst wurden. Das ist längt noch nicht für alle Titel der Fall, immerhin funktionieren die bisher portierten Spiele wohl recht gut.

Die Golem.de-Redaktion hat einen Test des Xperia Play verfasst und diesen auch mit einem Video untermauert:

Ob das Gerät sich tatsächlich als mobiles Gaming-Device wird durchsetzen können hängt im Wesentlichen von der Verbreitung ab – ein einzelnes Modell dürfte es hier schwer haben, andere Entwickler dafür zu begeistern.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
Nach oben blättern