kadder.de beim „Liebster“-Award nominiert

Beim „Liebster“-Award geht es darum, zum eigenen Blog 11 Fragen zu beantworten, die von demjenigen, der einen nominiert hat, gestellt wurden. Dafür darf man wieder weitere Blog nominieren, die dann wiederum meine Frage beantworten.

Liebster-Award-Logo
Liebster-Award-Logo
Auch wenn ich kein Freund solcher Aktionen bin, habe ich mich entschlossen, hier doch einmal mitzumachen. Nominiert hat mich Martin Stäbe, der auf www.frankreich-fan.de über unser Nachbarland bloggt. Er hat auch die folgenden Fragen formuliert, zu denen ich hier eine kurze Antwort finden will.

Am Ende des Beitrags habe ich wiederum weitere Blogs nominiert, die herzlich dazu eingeladen sind, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Auch wenn es ein wenig etwas von einem Kettenbrief hat, schadet es wahrscheinlich nichts, wenn sich Blogger untereinander stärker vernetzen. So, genug der Einleitung, zu den Fragen:
Weiterlesen…

kadder.de – 2014 im Rückblick

Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende, überall gibt es Jahresrückblicke – die passende Gelegenheit, auch auf kadder.de ein paar Zahlen Revue passieren zu lassen.

2014 verzeichnete kadder.de über 65.000 Sitzungen, die zu über 100.000 Page Impressions geführt haben. Die durchschnittliche Sitzungsdauer lag bei einer Minute dreißig. War die Seite die meiste Zeit auf einer Jiffybox von Domainfactory.de gehostet, läuft kadder.de aktuell auf einem Root-Server von Hetzner. Die meisten Leser verwenden Windows, gefolgt von iOS und Android – MacOS folgt erst auf dem vierten Platz. Bei den Browsern erreicht Firefox mit 36% vor Chrome 29% den größten Anteil. Danach folgt Safari und der Internet Explorer. 78% der Nutzer sind zum ersten Mal auf kadder.de, 22% besuchen die Seite mehrmals.
Weiterlesen…

Neues Theme auf kadder.de

Es wurde Zeit für einen neuen Anstrich: Ausgehend vom wirklich sehr schlichten WordPress-Standard-Theme “Twenty Twelve” wird es langsam neu aufgebaut. Vorteil: das neue Theme ist responsive und passt sich automatisch je nach Ausgabegerät an, auch auf Tablets oder Smartphones lässt sich der Blog so lesen. In diesem Zuge sind auch die Twitter, Goolge+ und Facebook-Buttons verschwunden, da die Kommentarfunktion diese eh anbietet und sie in der Vergangenheit kaum genutzt wurden.

kadder.de mit neuem Theme als Grundlage
kadder.de mit neuem Theme als Grundlage

SEO: die wichtigsten Keywords auf kadder.de

Natürlich will man als Blog-Betreiber, dass die eigene Seite von möglichst vielen Lesern besucht wird. Grundlegendes Mittel dazu: Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO. Dabei ist es wichtig, die Keywords, mit denen die eigene Seite gefunde wird. Dabei hilft Google Analytics, welches auf dieser Seite eingesetzt wird mit der Übersicht über die Suchanfragen. Die Keywords für kadder.de der letzten vier Wochen (in Reihenfolge):

  1. hitmeister.de (bedingt durch die Teilnahme am Blog des Jahres Wettbewerb)
  2. ipad 3 (bedingt durch meine Erfahrungsberichte zum iPad 3)
  3. asus ux32vd und asus ux32 (das Interesse an den neuen Ultrabooks ist groß, ein Exemplar ist bereits unterwegs)
  4. myfyve (anscheinend suchen viele fyve-Kunden nach der Seite)
  5. ios 5.1.1 changelog (Apples aktuelles iOS)
  6. galaxy nexus (Googles Android Referenz-Smartphone)
  7. android apple tv (anscheinend wollen viele, dass Android auf Apples TV-Box funktioniert – leider ist mir keine Lösung bekannt ;))
  8. dlna einrichten (was gerade im Zusammenhang mit FreeNAS 8.0.4 Multimedia ein interessantes Thema ist)

Natürlich dient auch dieses Postings SEO-Zwecken – und der Information. Auch die Themenauswahl hier auf dem Blog wird durch Suchmaschinenoptimierung beeinflusst, auch wenn Postings nicht nur zum Selbstzweck entstehen (bis auf dieses vielleicht ;)). Jeder, der durch Eingabe eines Suchbegriffs auf diese Seite gekommen ist mag oben aus der Liste den passenden Beitrag auswählen.