Google Nexus One bereits geknackt

Noch wird es nicht ausgeliefert, aber laut Winfuture.de ist das Nexus One von Google bereits geknackt, sodass den Usern kompletter Root-Zugang zur Verfügung steht. Ob dies auch in der finalen Version des Gerätes, welche ausgeliefert funktionieren wird, ist noch offen. Die ersten Hands-On-Berichte von Engadget.com geben aber eine postive Tendenz: das Nexus One soll etwas flotter als das Motorola Milestone sein – leider verfügt es nicht über eine Volltastatur.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
Nach oben blättern